Getragene Wäsche

Der Klassiker, der vielen Frauen einen guten Nebenverdienst bietet. Alles, was Frauen dabei tun müssen, ist das benutzte Höschen nach dem gewohnten Tragen statt in den Wäschekorb zu werfen, es ganz einfach über das Internet an einen Wäschefreund zu verkaufen. Ganz nach dem Motto: Dont wash – earn money! Die Preise für eine Höschen schwanken zwischen 20 und 30 € , je nach Tragedauer kann auch ein höherer Preis verlangt werden.

Der Versand erfolgt diskret und luftdicht verpackt, so dass das Aroma nicht verloren geht, und der Wäscheliebhaber zufrieden ist, und wiederbestellt.

So haben doch irgendwie alle etwas davon:

  • Die Wäsche muss nicht mehr so oft gewaschen werden, was gut für die Umwelt ist.
  • Frauen können sich öfter neue Unterwäsche kaufen, was gut für die Wirtschaft ist.
  • Kunden können den Duft der Frauen anonym und diskret erleben, was ihnen gut tut.
  • Frauen können ganz ohne große Arbeit zu haben, etwas dazuverdienen, was doch auch super ist.